TUM Logo

Mobile Application Analysis

Mobile Application Analysis  

Seminare 2sws / 5ects (Kursbeschreibung)
Veranstalter: Fabian Franzen
Beginn:

The slides are available in english

Vorbesprechung: Di, 26.06. um 10:00 Uhr im Raum 01.08.033

Termine (geplant): tba.

Verantwortliche:

  • Julian Schütte
  • Dennis Titze

Mögliche Themen umfassen:

  • Intermediate Representations for Binary Analysis
  • Static code analysis for the development of native applications w/
    clang/LLVM
  • Dynamic binary instrumentation frameworks for Android/iOS applications
  • Automated vulnerability discovery with Symbolic Execution
  • Fuzzing mobile apps / basebands / mobile OS
  • Investigation of reverse engineering tools suited for mobile
    application analysis
  • Threats by app libraries

Weitere Themenvorschläge durch Studierende können berücksichtigt werden.

Ziele (erwartete Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen):

  • Verstehen, Aufbereiten und Präsentieren eines wissenschaftlichen Themas
  • Verfahren der Software-Analyse und des Reverse-Engineering für mobile
    Anwendungen

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse):

  • Grundlagen zu Android oder iOS-Apps
  • Grundlagen/Interesse bzgl Software-Analyse und/oder Reverse-Engineering