TUM Logo

Sichere mobile Systeme

Sichere mobile Systeme  

Vorlesung 2+1sws / 4,0ects
Veranstalter: Claudia Eckert and Thomas Kittel
Zeit und Ort:

Mi, 14:00 – 16:00 Uhr, 00.013.009 (Vorlesung)
Do, 16:00 – 17:00 Uhr, 00.013.009 (Vorlesung/Übung)

Beginn: 2018-04-09


Das Veranstaltungsmaterial ist in Moodle verfügbar
The lecture material are available in Moodle

Inhalte

  1. Smartcards
    • Einsatzgebiete, Microcontroller-Architekturen
    • Sicherheitsfeatures, spezielle Angriffe (Seitenkanal etc.)
  2. RFID und PUF-Technologie
    • RFID-Tags: identifizieren von Objekten, Produkten
    • Physical Unclonable Functions (PUF)
    • Konzepte, Architekturen und Sicherheitsprobleme
    • Lösungsansätze
  3. Mobile Weitverkehrsnetze (WAN)
    • Technische Grundlagen, Systemarchitektur
    • GSM/GSM-R/GPRS/UMTS/LTE System- und Sicherheitsarchitektur
    • Sicherheitsdienste u. -probleme
  4. Drahtlose Nahverkehrsnetze (WLAN; Bluetooth)
    • Technische Grundlagen, 802.11, Bluetooth
    • Sicherheitsdienste: 802.11i, Secure Simple Pairing, ...
  5. Sensornetze
    • Grundlagen: Sensornetz-Plattformen, Architekturen
    • Schlüsselmanagement, Authentifizierung und Integrität
  6. Mobile Geräte, embedded Systems
    • Betriebssoftware
    • Sicherheitsdienste, Sicherheitsprobleme
    • Aktuelle Entwicklungen

Literatur

IT-Sicherheit: Konzepte - Verfahren - Protokolle IT-Sicherheit: Konzepte, Verfahren, Protokolle
Claudia Eckert, 9. Auflage, De Gruyter, 2014.
Handbuch der Chipkarten: Aufbau - Funktionsweise - Einsatz von Smart Cards Handbuch der Chipkarten: Aufbau - Funktionsweise - Einsatz von Smart Cards
Wolfgang Rankl und Wolfgang Effing, Hanser Fachbuch Verlag, 2008.
SAE and the Evolved Packet Core
Magnus Olsson et al., Academic Press, 2009.
Mobile Communications
Jochen Schiller, 2nd Edition, Addison Wesley, 2003.
RFID: Applications, Security, and Privacy
Simson Garfinkel and Beth Rosenberg, Addison-Wesley, 2005.